Grillspieße Gemüse vegetarisch

Grillspieße

Dieses Wochenende meint es der Sommer noch einmal gut mit uns – Sonnenschein pur und richtig warm. Das ideale Grillwetter. Wenn ihr einmal etwas neues ausprobieren wollt, dann macht doch Grillspieße. Mit Zucchini, Champignons und Paprika sind sie einfach, lecker und schnell zubereitet.

Gemüsespieße grillen

Zutaten für 10 Grillspieße:

500 g Champignons, 2 rote Paprika, 1-2 mittlere Zucchini
etwas Öl, Salz, Pfeffer, Paprikagewürz

Und so gelingen eure Grillspieße

Champignons putzen, Paprika und Zucchini waschen. Zucchini in ca. 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden, Paprika in große Würfel. Die Zutaten abwechselnd auf einen Schaschlikspieß spießen.
Danach Öl mit Gewürzen mischen und die Spieße leicht beträufeln.
Ab auf den Grill und genießen!

Gemüsespieße grillen
Habt ihr etwas, was bei euch auf dem Grill nicht fehlen darf? Lasst es mich wissen! 🙂 Ich freue mich über kreative Ideen und leckere Rezepte für einen abwechslungsreichen Sommer.

Was mögt ihr am Grillen am meisten? Sind es die leckeren Salate, das rauchige Aroma oder einfach das Zusammensein mit Freunden und Familie? Grillt ihr lieber mittags oder abends? Welche Nachspeisen kommen dabei bei euch auf den Tisch?

Ich freue mich über eure Kommentare!

Psst – ihr mögt Zucchini? Dann lest euch doch in meine Blogparade Zucchini-Liebe rein. Hier erfahrt ihr leckere Rezepte rund um die Pflanze. Da ist garantiert für jeden Geschmack das Richtige dabei!

Fertiger Schinken-Frischkäse-Aufstrich

Schinken-Frischkäse-Aufstrich

Mit diesem Beitrag eröffne ich die neue „Lifestyle & Home“-Kategorie von Altmühltaltipps. Hier möchte ich euch in Zukunft öfter allgemeine Empfehlungen und Tipps geben – sei es in Richtung Rezepte, Bücher oder Sonstiges – damit der Blog so abwechslungsreich wird wie das Altmühltal selbst 😉 Los geht’s mit leckerem Schinken-Frischkäse-Aufstrich. Ein sehr einfaches und schnelles Rezept für heiße Sommertage.

Fertiger Schinken-Frischkäse-Aufstrich

Was ihr für Schinken-Frischkäse-Aufstrich braucht

Zutaten für (4-5 Portionen)

1 Becher Creme Fraîche
1 Becher Frischkäse (300 g)
500 g Kochschinken
1 Zwiebel
2-3 Knoblauchzehen
Schnittlauch, Salz und Pfeffer

Was muss ich dann tun?

Zwiebel in kleine Würfel, Kochschinken in dünne Streifen (oder Würfel) schneiden. Dann die fein gehackten Knoblauchzehen dazu geben. Alles mit Frischkäse und Creme Fraîche vermengen und mit Schnittlauch, Salz und Pfeffer nach Geschmack verfeinern.
Die Zubereitungszeit beträgt ca. 10-15 Minuten. Das macht das Rezept so schnell und einfach.

Schinken-Frischkäse-Aufstrich

Der Aufstrich schmeckt besonders gut, wenn ihr ihn davor etwas im Kühlschrank ziehen lasst. Erst dadurch bekommt er die richtige Würze.

Lasst es euch schmecken und genießt das schöne Wetter!

Kennt ihr noch weitere leckere Aufstriche? Dann freue ich mich über eure Empfehlungen. Denn damit bringt man prima Abwechslung auf den Brotzeit-Tisch.